Gebet auf dem Scheiterhaufen

Gebet auf dem Scheiterhaufen

Herr, Gott, Herrscher des Alls,
Vater deines geliebten und gepriesenen Knechtes
Jesus Christus, durch den wir
Kenntnis von dir erhalten haben,
Gott der Engel und Mächte,
der ganzen Schöpfung und des ganzen Geschlechtes
der Gerechten, die vor dir leben!

Ich preise dich, dass du mich dieses Tages
und dieser Stunde wert gehalten hast,
dass ich unter die Schar der Märtyrer
am Kelch deines Christus teilhaben darf
zur Auferstehung des ewigen Lebens von Seele und Leib
in Unverweslichkeit durch den Heiligen Geist.

Mit einem reichen, von dir angenommenen Opfer
möchte ich heute unter sie eingereiht werden,
mit einem Opfer, wie du es mir im voraus
bestimmt und verkündet hast
und wie du es nun erfüllt,
du wahrhaftiger Gott,
der die Lüge nicht kennt.

Dafür und für alles lobe ich dich.
Ich preise und verherrliche dich
mit dem ewigen Hohenpriester Jesus Christus im Himmel,
deinem geliebten Sohn und Knecht.

Durch ihn ist dir mit ihm und dem Heiligen Geist
die ehre jetzt und in Zukunft
und in Ewigkeit. Amen.

(Polykarp von Smyrna)