Dr. Martin Luther: Christlicher Wegweiser für jeden Tag

So besteht nun in der Freiheit, damit euch Christus befreit hat, und lasst euch nicht wiederum in das knechtische Joch fangen.
Galater 5, 1


Wie die Ochsen in ihrem Joche mit großer Mühe und Arbeit ziehen müssen und über ihr tägliches Futter nicht mehr verdienen, als daß man sie endlich, wenn sie lange gedient haben, vor den Kopf schlägt und schlachte, so geht es auch denen, die durch’s Gesetz gerecht werden sollen, daß sie müssen im Joche der Dienstbarkeit, das ist unter dem Gesetz, gefangen sein, dienen und geplagt werden, und wenn sie sich mit des Gesetzes Werken lange Zeit schwer bemüht und gemartert haben, ist das ihr endlicher Lohn, daß sie in Ewigkeit arme, unselige Knechte sein müssen, nämlich der Sünde, des Todes, des Teufels. Daher wohl keine schwere Dienstbarkeit unter allen andern ist als die des Gesetzes.