Dr. Martin Luther: Christlicher Wegweiser für jeden Tag

Alle Schrift, von Gott eingegeben, ist nütze zur Lehre, zur Strafe, zur Besserung, zur Züchtigung in der Gerechtigkeit.
2. Timotheus 3, 16


Dies ist das Buch, das alle Weisen und Klugen zu Narren macht und allein von Albernen und Einfältigen kann verstanden werden. Darum laß deinen Dünkel und Fühlen fahren und halte viel von diesem Buche als von dem allerhöchsten, edelsten Heiligtume, auch als von der allerreichsten Fundgrube, die nimmer ausgegründet noch ausgeschöpft werden mag. - Ich habe nun etliche Jahre her die Bibel zweimal ausgelesen, und wenn sie ein großer, mächtiger Baum wäre und alle Worte wären Ästelein und Zweige, so habe ich doch alle Ästelein und Zweige angeklopft und gerne wissen wollen, was daran wäre und was sie vermöchten, und allezeit noch ein paar Äpflein oder Birnlein herunter geklopft.