Dr. Martin Luther: Christlicher Wegweiser für jeden Tag

In Christo haben wir die Erlösung durch sein Blut, nämlich die Vergebung der Sünden.
Kolosser 1, 14


Wenn ich Petrum abbilden oder abmalen könnte, wollte ich allenthalben auf ein jedes Härlein auf seinem Haupte schreiben: Vergebung der Sünden. Denn so malen ihn die Evangelisten ab. Kein Stück in der Passion ist mit so vielen Worten beschrieben, als der Fall Petri. Alles, was Christo widerfahren, ist mit kurzen Worten von den Evangelisten angezeigt; Petrum aber zerhauen sie so schändlich, daß sie von seinem Fall nicht Worte genug machen können; sondern der Evangelist Johannes sagt: Die Frucht und der Nutzen des Leidens Christi soll dieser sein, daß ihr darin Vergebung der Sünden habt.