Die Frage nach dem Davidssohn

Die Frage nach dem Davidssohn

Nun wandte sich Jesus an alle und fragte: "Wieso wird eigentlich behauptet, der Messias sei der Sohn Davids? David selbst sagt doch im Buch der Psalmen: 'Der Herr sprach zu meinem Herrn: Setze dich an meine rechte Seite, bis ich deine Feinde zum Fußschemel für dich gemacht habe.'
Wenn David ihn also Herr nennt, wie kann er dann gleichzeitig sein Sohn sein?"


Lukas 20, 41-44
http://www.bibel-online.net/buch/neue_evangelistische/lukas/20/#41