Von den ungleichen Söhnen

Von den ungleichen Söhnen

Doch was haltet ihr von folgender Geschichte?

Ein Mann hatte zwei Söhne und sagte zu dem älteren: 'Mein Sohn, geh heute zum Arbeiten in den Weinberg!'
'Ich will aber nicht!', erwiderte der. Aber später bereute er seine Antwort und ging doch.

Dem zweiten Sohn gab der Vater denselben Auftrag.
'Ja, Vater!', antwortete dieser, ging aber nicht.

Wer von den beiden hat nun dem Vater gehorcht?" - "Der Erste", antworteten sie. Da sagte Jesus zu ihnen: "Ich versichere euch, dass die Zöllner und die Huren eher ins Reich Gottes kommen als ihr. Denn Johannes hat euch den Weg der Gerechtigkeit gezeigt, aber ihr habt ihm nicht geglaubt. Die Zöllner und die Huren haben ihm geglaubt. Ihr habt es gesehen und wart nicht einmal dann bereit, eure Haltung zu ändern und ihm Glauben zu schenken."

Matthäus 21, 28-32
http://www.bibel-online.net/buch/neue_evangelistische/matthaeus/21/#28