Jesus wirklich ein Friedefürst?

Meint ihr, dass ich gekommen bin, Frieden zu bringen auf Erden? Ich sage: Nein, sondern Zwietracht. Lukas 12, Vers 51 Viele, welche nie in der Bibel lesen und sich selbst ein Jesusbild zurechtgelegt haben, können kaum glauben, dass Jesus so etwas gesagt haben soll. In der Parallelstelle in Matthäus 10 Vers 34, wird das sogar noch krasser gesagt, weil hier anstelle des Wortes „Zwietracht“, das Wort „Schwert“ steht...

>

      

>


Das aufgenommene Evangelium in der Gemeinde

Das aufgenommene Evangelium in der Gemeinde Immer wieder danken wir Gott dafür, dass ihr die Botschaft, die wir euch in seinem Auftrag gebracht haben, nicht als Lehre von Menschen aufgenommen habt, sondern als das, was sie tatsächlich ist: als Wort Gottes. Und weil ihr diesem Wort glaubt, erweist es seine Wirksamkeit an euch. Denn ihr, liebe Geschwister, seid dem Beispiel der Gemeinden Gottes in Judäa gefolgt, die mit Christus verbunden sind...

>

      

>


Neu-Heiden

Neu-Heiden "Warum hängt der Mann an dem Balken?" fragte Achmed und zeigte auf das Kreuz. "Das ist Jesus", sagte Erika. "Wer ist das?" fragte Achmed. "Der hat gesagt, dass Gott alle Kinder liebhat", sagte Erika. "Und warum hängt er da?" fragte Achmed. "Weiß ich auch nicht", sagte Erika. "Komisch", sagte Achmed. (Hans Mey)

>

      

>


Dr. Martin Luther: Christlicher Wegweiser für jeden Tag

Matthäus 11, 30: Mein Joch ist sanft, und meine Last ist leicht.

Es heißt: Seid getrost; ich habe die Welt überwunden. Wir sollen nun anders tun, als den Besieger der Welt, des Teufels, der Sünde, des Todes, des Fleisches, der Krankheiten und allerlei Übels an unserm Leibe tragen und verherrlichen. Es ist ja doch sein Joch sanft und seine Last süß. Aber unser Joch und Last, die er trug für uns, das war der Teufel und Gottes Zorn; davor behüte uns Gott. Ja, er hat uns schon davon erlöst, und wir tragen dafür seine liebe Last und süße Bürde...

>

      

>


Die Kraft meiner Worte

Die Kraft meiner Worte "Die Zunge ist ein kleines Glied und kann sich doch großer Wirkungen rühmen. Und ein kleines Feuer kann einen großen Wald in Brand stecken!" (Jakobus 3,5) Brandenburg, Griechenland, Schweden, Kalifornien. An diesen und mehr Orten gab es in diesem Sommer heftige Waldbrände. Während die andauernde Trockenheit Wegbereiter für diese Brände ist, so sind die Auslöser oftmals kleine Dinge: eine weggeworfene Zigarette, eine Glasscherbe, durch die das Sonnenlicht fällt oder ein außer Kontrolle geratenes Lagerfeuer...

>

      

>